Montag, 11. April 2011

On the other side

Yesterday we even changed the state, which means you drive over a bridge. In "Heidenfahrt", thats the name of the small little village, the beach there  is much nicer than our pebble beach, some quite dirty and unkempt, if he is also partly embellished with creative sculptures.
The weather was great, though no swimming weather, although some crazy people are actually gone into the water. Shivering cold, 15 or 17 ° C degrees (of the water)!!!

You have to savor every moment, for tomorrow the weather will be worse and we did and had a lot of fun.
Hope your weekend was fine too and wish you all a nice start into the week.

fury beachbeauty



Kommentare:

sarapirat hat gesagt…

looks lovely.
and the beautiful beachbeast!

so enjoyed the text here beneath. sisterhood...
love to you viking sister.

Julia da Franca hat gesagt…

oh wie schön!! das sieht nach einem wundervollen tag aus und yumi ist bestimmt der star am strand, bzw. ganz egal wo, immer der star??
JETZT geh ich auch mal raus, 14tage schreibtisch... habs aber fast geschafft, ab mittwoch kommt wieder eine bauphase, jippie. herzensgrüsse, julia
ps. malst du?? ich nicht. alles steht da, ist bereit und wartet, auch schön.

Ariane Reichardt hat gesagt…

Na, liebe Barbara,
genießt Du das Leben...das echte?
Denke häufig an Dich und Deine Collagen/Sketchbooks.
(Darf ich Dir Widder noch zum Geburtstag gratulieren oder kommt der noch?)
Liebe Grüße aus Hamburg von Ariane.

annamaria hat gesagt…

Oh it looks like tons of fun!

barbarabeesblog hat gesagt…

Hallo Ariane, Du bist aber sehr aufmerksam! Ich hatte schon und da ich so grottenalt schon bin, wollte ich es nicht weiter beachten, nicht mal für mich selbst! Trotzdem DANKE!

Ariane Reichardt hat gesagt…

Min seuten deern,
nu lass dir ma ja nich bange machen! Ich wünsche Dir alles herzlich Gute, nachträglich und vorträglich.
Liebe Grüße aus Hamburg von Ariane.

mano hat gesagt…

eine frühsommerliche collage - herrlich! sweety, das foto von yumi (heißt er jetzt endgültig so?) mit kumpan. die jagd hätte ich gern beobachtet..
nun regnet es wieder und stürmt im norden...

barbarabeesblog hat gesagt…

Danke liebe Ariane!
Eigentlich hatte ich sogar vor in den Osterferien nach Hamburg zu fahren. Aber da Yumi noch nicht ganz stubenrein ist, lassen wir das lieber.

Liebe Mano, ja das war wirklich klasse und Yumi heisst wirklich so (und sie ist ein Mädchen). Yumi wie gesagt ist ein japanischer Name und heisst "Schönheit" - ich finde, das passt, wenn auch "Wilde Hummel" auch zuweilen zutrifft - weiß Jemand wie das auf japanisch heisst?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...