Samstag, 22. August 2015

drawing challenge "tiny"

Für diese drawing challenge hat Tammy das Thema "tiny" / winzig gewählt.
Da es drawing challenge heißt, dachte ich, ich zeige mal eine Zeichnung. Ha!

For this weeks drawing challenge Tammy has chosen the theme "TINY"
As it is called drawing challenge I thougt I show a drawing. Ha!

sketchbook drawing by barbara böttcher - Radiolarie


Als ich über das Wort winzig nachdachte, fielen mir die sehr faszinierenden
Zeichnungen Ernst Haeckels von Radiolaren ein, das sind mikroskopisch
kleine Einzeller die im Meer leben oder eigentlich deren Skelette.

As I thought about the word "tiny", I noticed the very fascinating
drawings of Ernst Haeckel of Radiolaria, which are microscopic
small single-celled organisms that live in the sea, or rather their skeletons.


Radiolaria


Der Mensch, der sich ja gern für allwissend hält und meint, er wüsste 
alles und hat alles im Griff, ist sich gar nicht darüber bewusst, wie
klein eigentlich unser optischen Wahrnehmungsspektrum ist! Denn
alles was kleiner als 1mm ist, können wir nicht wirklich mehr gut sehen.
So bleiben uns unfassbar viele wirklich winzige Dinge verborgen, die
Dank Elektronen-Rastermikroskope sichtbar gemacht werden, so daß
man die faszinierenden Formen z.B. dieser Radiolaren sehen kann.

Man who so willingly considers himself omniscient and says he knew
everything and has everything under control is not conscious about how
small our optical spectrum actually is! Because
everything less than 1mm, we can not really see very good anymore.
So  a lot of really tiny things 
remain hidden.
Thanks to electron scanning microscopes made visible
we are now able to see the fascinating shapes of this Radiolaria.

Wimperntierchen


Alle nachfolgenden Fotos habe ich hier gefunden. 
Tolle Seite unbedingt mal reingucken!

I have found all subsequent pictures here.
Great site worthwhile a peek!

Kochsalz - salt

Z.B. fasziniert mich die Vorstellung, daß man sich so eine Art eckige Betonklötze
(Bild oben) sprich Kochsalz in sein Essen streut.

For example, I am fascinated by the idea that you sprinkle a kind of square concrete blocks
(Pictured above) ie saline on your food.

Blütenblätter einer Rose - rose leaves
Blütenknospe Baldrian
- Valerian flower bud
Gießkannenschimmel - Aspergillus

Die Welt ist soviel faszinierender als wir es uns jemals vorstellen können, wenn wir
doch nur in der Lage wären, die wirklich winzigen Dinge zu sehen.

The world is so much more fascinating than we can ever imagine, if we
only would  be able to see the really tiny things.

Foto Planetarium Hamburg
Und könnten wir noch über den Tellerrand hinausgucken, dann könnten wir auch sehen,
daß wir selbst winzig klein sind. Denn wir können nicht nur die kleinen Dinge nicht 
sehen, die ganz großen erst recht nicht. Denn unsere Erde im ganzen Unsiversum ist
nicht mal so groß wie der Fiegenschißpunkt, den ich eingangs in mein Skizzenbuch
gezeichnet habe.

Wie war das Thema noch mal? Winzig? Ich weiß nicht was das ist!
Denn kleine Dinge können groß sein und große ganz klein.

Ich wünsche euch noch viel Spaß mit den winzigen und großen Dingen, die
es alle auf Tammys' Seite zu sehen gibt!


And if we could also watch yet the bigger picture, we could also see
that we are tiny. Because we can not not just see the tiny things
but the really big ones either. Because our earth throughout Universe
is not even as big as the fly shit dot I initially drew in my sketchbook.

What was the topic again? Tiny? I do not know what that is!
Because tiny  things can be big and large quite small.

I wish you much fun with the tiny and big things that
there is to see all at Tammys 'page!

Barbara - busy - bee

Donnerstag, 20. August 2015

artist video: 1/2 Polly Morgan - What Do Artists Do All Day ?

Diese Künstlerin macht unheimlich tolle Arbeiten, aber ich muß hier eine Warnung aussprechen: Es ist nicht so ganz ohne, denn sie arbeitet mit toten Tieren, die sie selbst präpariert, also so wie es ein Tierpräperator wohl auch tun wurde. Also nichts für schwache Nerven und um die Wahrheit hat es mich teilweise schon auch echt etwas geekelt, wenn sie da in irgendeinem tiefgefrorenen Tier rumpuhlt und sich dann die Haare aus dem Gesicht streicht. Ich gehöre bestimmt nicht zu der Putzwütigen Spezie, die nur mit Desinfizierspray den ganzen Tag rumlaufen, aber da würde ich mal ne Ausnnahme machen, echt! Dennoch die Arbeiten sind toll, ihr Atelier-Wohnhaus ein Traum, auch wenn erst tote Tiere, dann der Schwenk zur Wohnetage und Essen kochen bei mir schon ein leichten Würgereiz auslösten. Aber wer sich bis hierhin noch nicht hat abschrecken lassen, der sollte sich ihre tolle Kunst unbedingt ansehen! So und jetzt entschuldigt mich bitte, ich gehe mir mal eben die Hände waschen.

This artist makes a lot of great work, but I must add a warning here: It is not entirely without crucial scenes, because she works with dead animals that she prepares herself, so as it was a animal preperator would do also. So not for the faint of heart and the truth it has already partly really disgusted me a little, when she fleeces frozen animals and then stroking her hair from her face. I am determined not to furious cleaning woman who walks around all day with a desinfaction spray bottle, but in this case I guess I would do! Nevertheless, the work is great, her studio-apartment building a dream, although the turn from dead animals to swing for residential floor and cooking food triggered a slight gagging. But who went this far should definitely have a look at her awesome artwork! And now excuse me please I just go to wash my hand.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...